Merchandise_Logo_WWCS2015

F_icon.svg unnamed YouTube_logo_2013.svg_ instagramlogo

Windsurf World Cup Sylt// 30.09. - 09.10.2016// Brandenburger Strand, Westerland Sylt // Freier Eintritt mit einer gültigen Gästekarte von Sylt!

WINDSURF
WORLD CUP SYLT

News
Unmute

News

Die großen Fünf

AC15_wv_Naish_bottom_turn

1. Wenig überraschend – weil so was von verdient – belegt Robby Naish den ersten Platz bei unserer Top Fünf. Nicht nur, weil der Amerikaner schon mit 13 Jahren seinen ersten Weltmeistertitel holte, dem dann 23 weitere folgten, sondern, weil er zu der Identifikationsfigur des Windsurfens avanciert ist und den Sport als solchen angetrieben und weiterentwickelt hat. Technisch: Durch die

Read More

Windsurfer des Monats – Marc Paré

AC15_wv_Pare_smacks_it

Egal ob im Fußball, Eishockey oder Handball, in jeder Sportart gibt es sie: Die aufstrebenden Talente, die „alten Hasen“, die dennoch Jahr für Jahr um den Titel kämpfen und diejenigen, die neben ihrer Leistung auch mit ihrer ganz besonderen Geschichte beeindrucken. In unserer Rubrik „Windsurfer des Monats“ werden wir uns genau solche Typen heraussuchen und sie mal etwas genauer unter

Read More

Köster erneut „Surfer of the Year“

IMG_2306

Irgendwie hat man es ja schon geahnt, nun wurde es offiziell. Die Leser von Europas größtem Windsurfmagazin, der SURF, haben Philip Köster zum „Surfer of the Year“ gekrönt. Nach seinem dritten Weltmeistertitel im Wave wohl keine so große Überraschung, aber die Faktenlage spricht halt klar für den 21-jährigen, der den Titel damit zum siebten Mal in Folge für sich beanspruchen

Read More

Event

Vom 30. September bis 09. Oktober 2016 erwartet Euch mit dem Windsurf World Cup das größte Windsurf Event der Welt, bei dem die besten nationalen und internationalen Windsurfer an der Küste Sylts in den Disziplinen Wave, Freestyle und Slalom gegeneinander antreten und um Preisgelder von über 100.000 Euro und wichtige Weltranglistenpunkte kämpfen. Als einziger deutscher Stop der aktuellen PWA World Tour geht das Event in diesem Jahr schon – Achtung Schnapszahl – in die 33. Runde und lockt jährlich über 200.000 Zuschauer nach Westerland.

Der Windsurf World Cup bietet jedoch nicht nur sportliche Action. Auf unserem Eventgelände finden sich zahlreiche Buden und Pop-Ups Stores, in denen Sie ein vielfältiges Angebot unserer Sponsoren und Aussteller erwartet. Auch unsere hungrigen Besucher lassen wir natürlich nicht im Stich. Egal ob Pommes, Würstchen, Fisch, Nudeln oder Schafskäse, wir treffen jeden Geschmack.

Und das ist noch längst nicht alles…

Was?

Die weltbesten Windsurfer zeigen atemberaubende Action und spannende Wettkämpfe. Jeden Abend lassen wir es auf unserer Beachparty richtig krachen

Wo?

Brandenburger Strand in Westerland auf Sylt

Wann?

30. September bis 09. Oktober 2016

 

 

Side Events

26SEP14jp160676

Mitten am Strand von Sylt durch ein buntes Korallenriff tauchen, oder mit einem Helikopter der Bundeswehr einen Rettungseinsatz auf hoher See leiten. Dies sind nur zwei unserer verschiedenen Side-Events, die auch bei einer möglichen Flaute keine Langeweile bei unseren Besuchern aufkommen lassen.

Party

04OCT14jp172235

Da ein Windsurf World Cup ohne Partys nicht das Gleiche wäre, bringen wir den Brandenburger Strand auch in diesem Jahr zum Kochen. An den beiden Wochenenden übernehmen unsere großartigen Live-DJ´s das Zepter des Entertainments und werden für legendäre Momente sorgen.

Aussteller

S

Natürlich wird es auf unserem Eventgelände auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Ausstellern geben. Welche das sind, erfahrt ihr in Kürze hier!

 

Sport

Wave

S

Die Königsdisziplin des Windsurfens! Im Wave geht es darum, die Judges mit waghalsigen Sprüngen und Tricks, sowie perfekten Wellenritten zu beeindrucken und dadurch eine möglichst hohe Bewertung zu erhalten. Dabei treten jeweils zwei Waverider in einem Lauf (Heat) gegeneinander an. Derjenige mit der höchsten Punktzahl gewinnt. Wer glaubt, dass für die fesselnden Tricks meterhohe Wellen nötig sind, täuscht sich. Mit einer kräftigen Windböe im Rücken können die Fahrer auch bei den vergleichsweise kleinen Wellen der Nordsee beeindrucken und sich meterhoch in die Luft schrauben.

PWA Regeln Waveriding
Freestyle

sylt_freestyle

Die Disziplin die sich stets neu erfindet und so manch einer verliert schon den Überblick über die neusten Moves. Auf Flachwasser zeigen die Fahrer ihre radikalsten Manöver, die bei einer perfekten Umsetzung zum Sieg führen. Mit ihren komplizierten Drehungen, Sprüngen und Rotationen gehört diese Disziplin zu der attraktivsten und wird von den Zuschauern meist begeistert verfolgt. Die Punktrichter bewerten dabei den Schwierigkeitsgrad und die Umsetzung der Tricks. Bei einem Heat treten meist zwei bis vier Fahrer im K.O.-System gegeneinander an.

PWA Regeln Freestyle
Slalom

S

Beim Slalom befahren die Windsurfer eine mit Bojen markierte Strecke, die je nach Windrichtung ausgelegt wird. Um den Zuschauern eine gute Übersicht zu garantieren und so die Spannung greifbarer zu machen, verlegen wir den Kurs natürlich so nah an den Strand wie möglich. So wird die Schnelligkeit der Speed-Spezialisten erst richtig deutlich.

PWA Regeln Slalom

Surfer

See more surfers

Philip Köster

Philip Köster

View Details
Victor Fernandez Lopez

Victor Fernandez Lopez

View Details
Ricardo Campello

Ricardo Campello

View Details
Steffi Wahl

Steffi Wahl

View Details
Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

View Details
Alice Léa Justine Arutkin

Alice Léa Justine Arutkin

View Details
Philip Köster

Philip Köster

Alter: 21

Nationalität: Deutsch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 1

Titel:
1x PWA Rookie of the Year
3x Youth World Champion
3x PWA World Champion Wave
6x Surfer of the year

Victor Fernandez Lopez

Victor Fernandez Lopez

Alter: 31

Nationalität: Spanisch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 2

Titel:
1x PWA World Champion (Wave)
3x spanischer Meister
1x Sieger der PWA Jump Session Tiree

Ricardo Campello

Ricardo Campello

Alter: 30

Nationalität: Brasilianisch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 5

Titel:
3x PWA World Champion (Freestyle)

Steffi Wahl

Steffi Wahl

Alter: 37

Nationalität: Deutsch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 8

Titel:
%

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida
Alter: 37

Nationalität: Spanisch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 2

Titel:
7x PWA World Champion Wave
5x PWA World Champion Freestyle
1x PWA Overall Champion

Iballa
Alter: 37

Nationalität: Spanisch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 1

Titel:
4x PWA World Champion Wave

Alice Léa Justine Arutkin

Alice Léa Justine Arutkin

Alter: 23

Nationalität: Französisch

Aktuelle PWA Platzierung (Wave): 6

Titel:
1x französische Meisterin Champion -17 Extreme slide
1x französische Meisterin -15 slide
1x PWA Rookie of the Year

Galerie

Highlight Album 2015
Pictures

Highlight Album 2015

Tag 9 – 03.10.2015
Pictures

Tag 9 – 03.10.2015

Visit us

Sylt

S

Als Ausrichtungsort des Windsurf World Cups versteht es sich von selbst, dass Sylt eine Top Wassersport Adresse ist. Neben dem Wassersport hat Sylt aber noch vieles mehr zu bieten. Alle Infos dazu findest du hier.

Sylt
Anreise

27SEP14jp163563

Ihr findet das Eventgelände direkt am Brandenburger Strand in Westerland. Wir würden mal behaupten, dass es kaum zu verfehlen ist! Wie ihr dorthin kommt erfahrt ihr hier.

Anreise
Good to know

S

Wo parken? Darf mein Hund auch mit? Und wo kann ich Übernachten? Die Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um den Windsurf World Cup findet ihr hier.

FAQs
Unterkunft & Camping

Sylt Camping

Ihr wollt zum Windsurf World Cup kommen und sucht noch eine Bleibe? Kein Problem, hier findet ihr alle wichtigen Informationen rund um Unterkünfte und Campingplätze.

Unterkunft & Camping

Wetter

Bild2

campdavid-sw

Bild7

 

jever

 

westerland-sylt

 

NJOY,4c,pos

GPJoule_rgb

Bild3

Bild3

 

Bild5

Bild6

DB-Bahn_Sylt_Shuttle_li_4c

Bild1

 

Logo12cm

Bild7

Bild4

PWA_Logo_2015

 

ISAFLogo-ClassAssociation

 

Kontakt